Copyright by NOAH - Menschen für Tiere e.V.

Das ist Mimi, eine kleine ältere Hündin, die sich in einem Dorf (Alba Iulia) durch die Straßen schleppte.Von einer Tierschützerin wurde sie gerettet und in eine Klinik gebracht. Wie lange Mimi in diesem Zustand unterwegs war, ist nicht bekannt.Mimi hat ihre erste OP hinter sich, weitere werden folgen: Wegen ihres eigenartigen Gangbilds wurden auch Röntgenaufnahmen gemacht. Da ist aber soweit alles in Ordnung. Die Kleine hat einfach kurze krumme Beinchen und läuft entsprechend.
Der Tierarzt sagt: „Die Kleine ist sehr tapfer und will unbedingt leben!
Bitte helft uns, ein passendes liebevolles Plätzchen für Mimi (ca. 6 kg) zu finden, wo sie betüddelt wird…und bitte bitte helft uns mit den Tierarztkosten!
Herzlichen Dank!
Kontakt und weitere Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
gern auch über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wir leiten es weiter

Copyright by NOAH - Menschen für Tiere e.V.

ist sehr verzweifelt, und sucht so sehr Menschen die ihn in ihr Herz schließen.
Er träumt von einem liebevollem Zuhause mit viel Zuneigung, da er sich schnell bindet.

 

Rotti ist ein 5 jähriger Mischling, ca. 55cm hoch. Er geht super an der Leine, mag große Hündinnen. Bei kleinen Hündinnen und unkastrierten Rüden endscheidet die Sympathie.
Katzen gehören nicht zu seinen Freunden.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Rotti seine Menschen findet.

 

Kontakt Elke Vogt 0170 57 59 991
gern auch über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright by NOAH - Menschen für Tiere e.V.

Ein Schicksal: Rudi wurde aus einer Tötungsstation gerettet. Alt, krank, verzweifelt.
Jetzt lebt er auf einer Pflegestelle und wird versorgt.
Nachricht von dort:
"Was muss Rudi noch alles durchmachen? Er kriegt Chemo…und die braucht er dringend. Wer es kennt, weiß, ein alter Hund steckt das nicht mal so eben weg.
Aber, zum Glück, es wirkt! Der Tumor ist schon viel kleiner, und Rudi hat wieder Lebensmut.
Wir haben uns entschieden, sein Leben zu retten. Rudi ist einer der liebsten Schätze, die wir jemals hatten. Völlig unverständlich, dass er (noch) immer nicht das richtige Zuhause gefunden hat."

Wer hat ein Herz und ein Körbchen frei? Bitte melden auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wir leiten es sofort weitet. Danke.

Wir hoffen auf ganz viele weitere Adoptionen.

Adoptieren Sie ein Tier aus dem Tierschutz.
Unterstützen Sie keine Tierhändler.
  

www.wdr.de *klick*
www.hundepension-berg.de * klick*
www.mallorcahunde.info *klick*
www.hundewollenleben.net

Das Milliarden-Geschäft. Der illegale Tierhandel!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

X

!! Rechts-Klick-Sperre !!

Alle Bilder auf dieser Website sind Urheberrechtlich geschützt. Eine anderweitige Nutzung als auf dieser Seite ist strikt untersagt!