Heu­te ist der „Tag des Ver­suchs­tiers“.

Initi­iert wur­de er von Muri­el Dow­ding, bri­ti­sche Tier­recht­le­rin.

Der Tag fiel auf den 24.04., zu Ehren ihres Man­nes (Lord Hugh Dow­ding, Luft­waf­fen­of­fi­zier), wel­cher sich im brit­ti­schen Ober­haus für den Tier­schutz ein­setz­te. Er ist am 24.04. gebo­ren, wodurch sie die­sen Tag als beson­de­ren Ehren­tag aus­er­kor.

Die­ser Tag soll dar­auf auf­merk­sam machen, dass er weder ethisch noch wis­sen­schaft­lich zu recht­fer­ti­gen ist.

Leave a Comment