Lemmy

VERMITTELT

Wirre Haare – wirrer Sinn?

Nicht so bei dem 3-järigen Rüden Lemmy.

Sein Besitzer ließ ihn einfach zurück. Mehrere Tage musste Lemmy in einer leeren Wohnung verbringen und war in völlig verwahrlostem Zustand.

Dank aufmerksamer Nachbarn konnte er befreit werden und ist jetzt bei unseren Freunden in der Hundepension Berg in liebevoller Obhut.

Er genießt und entspannt, wenn viele Hände ihn streicheln und man hat den Eindruck, dass er sein Glück noch gar nicht fassen kann.

Dann geht die Freude mit ihm durch, man erkennt sein Strahlen und er drückt sich ganz fest an, deshalb sollten z.B. Kinder schon standfest sein.

Grundkommandos hat er schon gelernt, er ist kastriert, mit Hündinnen versteht er sich sehr gut, mit Rüden nach Sympathie, Katzen findet er nicht so nett.

Wir wünschen Lemmy von ganzem Herzen ein schönes Zuhause mit Menschen, die ihm ihr Herz schenken und ihn nie wieder hergeben.

weitere Informationen

Lemmy auf Hundepension Berg: Lemmy * klick*

Hundepension Berg: 02297-1637
oder
Elke Vogt: 0170-575 999 1

Bilder

Leave a Comment