so leben...

40 Milliarden Euro Umsatz im Jahr, kein Zweig unserer Lebensmittelindustrie ist größer.

Fleisch ist ein dickes Geschäft – vor allem in Deutschland. Ein hochkonzentrierter Markt in den Händen von Massenkonzernen wie Tönnies (Umsatz pro Jahr allein mehr als 7 Milliarden Euro!), Vion, Westfleisch und Wiesenhof, die sich einen knallharten Wettbewerb liefern. Dabei geht es vor allem um eines: Einen möglichst billigen Preis.

Quelle: foodwatch


Beende das Käfigzeitalter: https://www.endthecageage.eu/

Leave a Comment