UNSERE NEUE KAMPAGNE PELZ

Ich bin kein Roboter

Für jeden Pelz sterben Tiere: Füchse, Kaninchen, Chinchilas, Waschbären, Katzen, Hunde und andere. In den sogenannten „Pelzfarmen“ leben sie ein kurzes, qualvolles Leben. In engen Käfigen, meist rostig und verkotet.

Und wir sagen: Für jeden warmen Pelz wird ein Tier kalt gemacht.

Kommentar hinterlassen

*