Cello hat es geschafft.
Nach all den Jahren der Vernachlässigung hatte er die Hoffnung nie aufgegeben. Wir freuen uns sehr für ihn und seine neue Familie.

GESCHICHTE:

Cello, ein Westerwälder Kuhhund

diese Rasse wurde gezüchtet, um zu hüten und den Hof zu bewachen. Doch Cello war für diesen Job nicht geeignet und wurde sein ganzes Leben ohne viel Ansprache gehalten. Nun lebt er in einer Pension.

Dort bemüht er sich sehr, den Menschen zu gefallen. Er ist so dankbar zu erleben, wie ein Hundeleben mit viel Liebe in Freiheit ist.

Cello möchte ein Kumpel sein, der mit seinen neuen Menschen durch Dick und Dünn geht. Auch als Familienhund, da er Kinder mag, würde er glücklich werden.

Er geht gut an der Leine und genießt dabei das Gras unter seinen Pfoten. Auch versteht er sich gut mit Artgenossen in seiner Größe. Katzen eher nicht.

Cello ist 8 Jahre alt, kastriert, geimpft und geshipt.

 


Nähere Infos:

Elke Vogt
0170- 57 59 991

oder

Hundepension Berg Friesenhagen
02297-1637
http://www.hundepension-berg.de/Home/Cello


Kommentar hinterlassen

*

© by NOAH - Menschen für Tiere e.V.